Der Sechser: Ein Ticket, alle Strecken
OWL Verkehr GmbH

MonatsTicket im Ausbildungsverkehr

  • Beschreibung

    Das MonatsTicket im Ausbildungsverkehr gibt es in zwei Varianten:

    • MonatsTickets für Selbstzahler bieten wir für bestimmte Ausbildungsverhältnisse. Nachdem Kunden eine Kundenkarte beantragt und erhalten haben können sie das MonatsTicket für Selbstzahler kaufen.
    • MonatsTickets im Ausbildungsverkehr erhalten Schülerinnen oder Schüler von ihrer Schule und die Kosten werden dann vom Schulwegkostenträger übernommen.

    MonatsTicket für Selbstzahler

    • Das MonatsTicket im Ausbildungsverkehr heißt Monatsticket für Selbstzahler, wenn Sie es nicht von Ihrer Schule oder sonstigen Bildungseinrichtung erhalten sondern selber kaufen. Für den Kauf benötigen Sie eine Kundenkarte. Bitte beachten Sie hierzu die untenstehenden Hinweise.
    • Das MonatsTicket für Selbstzahler hat die gleiche Gültigkeit wie das reguläre MonatsTicket (mit Ausnahme der Mitnahmeregelung und Übertragbarkeit).
    • Es ist erhältlich für Schülerinnen, Schüler, Auszubildende, Studierende, Praktikanten, Volontäre, Teilnehmer an einem freiwilligen sozialen oder ökologischem Jahr oder ähnlichen sozialen Diensten und weitere Kunden, die sich derzeit in einem staatlich anerkannten Ausbildungsverhältnis befinden.
    • Aufgrund rechtlicher Bestimmungen berechtigen zwar die meisten, aber nicht alle Ausbildungsverhältnisse zum Kauf des MonatsTickets für Selbstzahler. Bitte informieren Sie sich hier, ob Ihr Ausbildungsverhältnis zum Kauf eines MonatsTickets für Selbstzahler berechtigt.
    • Falls das MonatsTicket für Selbstzahler für Sie nicht erhältlich ist, empfehlen wir Ihnen das MonatsTicket oder ein Sechser-Abo.

    Wichtige Infos zu Ihrer Kundenkarte und zum Kauf

    • Das MonatsTicket für Selbstzahler ist nur in Verbindung mit einer dazugehörigen Kundenkarte gültig, die wir Ihnen gerne ausstellen. Den Antrag zur Ausstellung der Kundenkarte erhalten Sie in den Servicestellen der Verkehrsunternehmen oder können ihn bequem hier herunterladen.
    • Die Bildungseinrichtung muss auf dem Antrag bestätigen, dass Sie sich zurzeit dort in einer Ausbildung befinden.
    • Geben Sie den ausgefüllten Antrag bitte beim Fahrpersonal oder den Servicestellen der Verkehrsunternehmen ab oder senden Sie ihn an unsere Mobilitätsberatung: Mobilitätsberatung der OWL Verkehr GmbH, Bahnhofstraße 8, 32756 Detmold.
    • Ihre Kundenkarte ist für ein neues Jahr gültig. Bitte beantragen Sie nach Ablauf des Jahres eine neue Kundenkarte.

    MonatsTicket im Ausbildungsverkehr (Ausgabe durch Schulwegkostenträger)

    • Das MonatsTicket im Ausbildungsverkehr wird an Schülerinnen und Schüler ausgegeben, die die Fahrtkosten vom Schulwegkostenträger erstattet bekommen.
    • Die Tickets werden bei den Verkehrsunternehmen vom Schulwegkostenträger bezogen und von diesen an die Schüler ausgegeben.
    • Wenn Sie das MonatsTicket im Ausbildungsverkehr von Ihrem Schulwegkostenträger erhalten ist eine Kundenkarte nicht erforderlich.
  • Preise
    Preisstufe Preis (€)
    im Monat
    Kurzstrecke MI/HF-
    Kurzstrecke LIP31,80
    Kurzstrecke GT-
    Kurzstrecke BI-
    Preisstufe 1 MI/HF53,80
    Preisstufe 1 LIP49,20
    Preisstufe 1 GT53,20
    Preisstufe 1 BI52,00
    Preisstufe 273,00
    Preisstufe 384,80
    Preisstufe 4100,00
    Preisstufe 5121,80
    Preisstufe 6151,30
    Preisstufe 7163,50
    Preisstufe W7163,50
    Preisstufe W8205,70
    Preisstufe W9208,20
    Preisstufe W10211,20
Fahrplanauskunft
Start und Ziel
Datum und Uhrzeit
: Uhr
Jetzt neu!

Das 60plusAbo für mobile Menschen ab 60 Jahren.

Fahrpreisfinder

In fünf Schritten zum richtigen Preis!

Ticket-Berater

Unser Ticketberater empfiehlt Ihnen schnell und bequem, welches Ticket für Sie und Ihre Fahrgewohnheiten am Besten geeignet ist.

Online-Abobestellung

Abos für den »Sechser« bequem online bestellen.

Fragen zu Tickets und Fahrplänen